LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: betutkern   Nächstes Stichwort: bewerfen

 

Beus

Bäus Jacke, Arbeitsjacke Da is meine beste Beus. Du wills doch wohl nich in dem alten Bäus zur Hochzeit gehen. sich ins Bäusken lachen sich ins Fäustchen lachen.
Das Wort ist niederländischen (buis) oder niederdeutschen Ursprungs.

Bearbeiter: Willi Will (Hamminkeln), Andre Ritter (Krefeld)


Kommentare

14.03.2017, 22:29 Uhr
Andre Ritter
a a d W
"sich ins Bäusken lachen", gleichbedeutend mit "sich ins Fäustchen lachen" = schadensfrohes, heimliches Lachen
sich das Jackenrevers vor´s Gesicht halten, um still dahinter zu lachen.


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.