LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: Binde   Nächstes Stichwort: Birne

 

Binsen

in der Wendung durch die Binsen gehen entwischen, entkommen Beinah hät ich ihn gehabt, aber dann is er mir doch durch die Binsen gegangen. Einer is durch die Binsen gegangen sagt man, wenn man eine Blähung losgeworden ist.

Bearbeiter: Helmut Mootz (Moers)


Kommentare

14.02.2009, 07:22 Uhr
Dr.Ludwig Peschen
Moenchengladbach
aber auch: in die Binsen gehen. Nicht gelingen, schuef gehen. "Die Arbeit ist wohl in die Binsen gegangen."


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.