LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: Bumsauto   Nächstes Stichwort: bumstich

 

Bumslokal

Wirtschaft, Kneipe mit zweifelhaftem Ruf In son Bumslokal willse gehen? Die Kneipe is en richtiges Bumslokal geworden, seit der alte Wirt nich mehr drin is. Auch die Verkürzung Bums ist mittlerweile gebräuchlich: In son Bums geh ich nich.

Bearbeiter: ohne Name


Kommentare

17.02.2017, 23:07 Uhr
Andre Ritter
a a d W
"bumsen" als Verb fehlt anscheinend noch!
dazu auch:
"anbumsen" = "schwängern"
"Die Uschi is schwanger, der Manni hat die angebumst!"

08.02.2007, 13:58 Uhr
ohne Name
ohne Ort
... und vor dem Bumslokal warten die "Bordsteinschwalben" auf ihre Freier


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.