LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: Bütterchen   Nächstes Stichwort: bützen

 

Butze

kleines schäbiges Haus oder Zimmer Wat, in sonner Butze wohnste? Wie kann man in sonner Butze leben?
Heute wird Butze auch als nicht abwertende Bezeichnung für eine kleine, vielleicht sogar gemütliche  Wohnung benutzt.

Bearbeiter: Renate Desplanque (Düsseldorf), Michael Pauly (Viersen), Andre Ritter (Krefeld)


Kommentare

17.02.2019, 13:57 Uhr
Heinrich Nolden
Großheide-Ostfriesland
Butze = hier in Ostfriesland gibt es in vielen alten Häusern noch richtige "Butzen". Das sind recht kleine, verschließbare Betten. Damit man im Winter möglichst warm durch die Nacht kam, war der Bettenraum sehr klein gehalten und mit Türen verschließbar.

09.01.2017, 13:34 Uhr
Andre Ritter
a a d W
"Man kann also zu jeder Wohnung "Butze" sagen, ohne die Wohnung abzuwerten."
Kann ich für Krefeld in den End-90érn bestätigen.
Es sagt aber grundsätzlich (relativ) "klein" (auch positiv wertend niedlich) aus! (z.B. 1-Zimmer-Wohnung oder jemand will bewusst seinen Palast quantitativ "understaten")

12.04.2009, 23:32 Uhr
Michael Pauly
Viersen
In meinem Umfeld wird das Wort durchaus oft benutzt. Mir scheint, daß der pejorative Charakter des Wortes nicht (mehr?) sehr stark ist. Man kann also zu jeder Wohnung "Butze" sagen, ohne die Wohnung abzuwerten.


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.