LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: Dutsche   Nächstes Stichwort: Dutz

 

Dutt

Haarknoten Meine Tante hatte immer son Dutt hinten am Kopp. Ohne Dutt hassde die nie gesehen. Mit dem Knoten verschwindet langsam auch das Wort aus der Umgangssprache.

Bearbeiter: olwb


Kommentare

24.09.2012, 22:40 Uhr
Wilhelm Spickers
Neukirchen-Vluyn
meine Mutter hatte auch einen Dutt.Dabei wurden die langen Haare um einen Dutt (Knubbel) gedreht und aufgesteckt. Dutt kann man googeln :-)

30.07.2009, 12:37 Uhr
Giuliana
Neuss
Mit Dutt wird noch oft ein zum Knäuel gedrehter Pferdeschwanz bezeichnet.

13.02.2007, 01:57 Uhr
Hermann Josef Gebertz
Königswinter
En "Knuuz" oder, wenn kleiner, e "Knüüzje" ist im zentralen Rheinland als Bezeichnung für den Haarknoten noch durchaus gebräuchlich.


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.