LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: Kabass   Nächstes Stichwort: käbbeln

 

Kabäuschen

Kabäusken, Kabäusje, Kabäussi kleine Abstellkammer, kleines Zimmer Ich muss dat Kabäuschen ma aufräumen. Der wohnt da in sonem ganz kleinen Kabäusken. Ich wunder mich, dass der dat in dem Kabäusken so lange ausgehalten hat.

Bearbeiter: Monika Feinen (Hürth), Regina Pickel-Bossau (Andernach), Brigitte Spillner (Mettmann), Volker Morbach (Traben-Trabach/Shenzhen)


Kommentare

28.08.2016, 12:57 Uhr
Rolf Rumrich
Rheinbach
Erwähnenswert zu "Kabäuschen" ist noch, dass dieses Wort nicht nur auch im Niederländischen existiert: "Kabuis", sondern von Holland aus weiter über England bis nach Nordamerika wanderte: "Caboose". Dieser Begriff bezeichnet im amerikanischen Eisenbahnwesen jene meist knallroten, charakteristischen Dienstwägelchen, welche am Schluß der oft sehr langen Güterzüge mitliefen und Arbeits - Aufenthalts - und Schlafraum für technisches Begleitpersonal boten. Das war während der über Tage währenden Fahrten auch zwingend notwendig.

01.09.2016, 16:06 Uhr
Redakteur:

Danke für die Anmerkung!

Gruß P. Honnen


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.