LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: Klafumm   Nächstes Stichwort: klamm

 

Klähn

klebrige Verschmutzung (z.B. durch Limonade) Basses noch, die Marmelad is kaputt jejangen, kick dich der Klähn an! verklähnt klebrig Der Jung hat en Eis gegessen, die Finger sind janz verklähnt.
Klähn gibt es im westlichen Rheinland um Aachen.

Bearbeiter: (Aachen)


Kommentare

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor...

Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.