LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: Knutze   Nächstes Stichwort: Knuuz

 

Knüüles

Griesgram, Sturkopf, launischer und eigensinniger Mensch Den Knüüles musse nehmen wie er is.
Der Knüüles ist im südlichen (dort auch oft Knäules) und zentralen Rheinland weit verbreitet und ist sozusagen der Gegenentwurf zum offenen, lebenslustigen Rheinländer. Im südlichen Rheinland ist Knüüles auch die Bezeichnung für den hier typischen Kesselkuchen.

Bearbeiter: Claudia Böhmer (Mechernich), Franz-Josef Meurer (Kamp-Bornhofen), S. (Euskrichen)


Kommentare

03.01.2016, 09:12 Uhr
stefan
euskirchen
bezeichnet auch einen kesselkuchen aus kartoffeln, in bonn die gebräuchlichere bezeichnung


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.