LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: kniffig   Nächstes Stichwort: Knilch

 

Knifte

Butterbrot (möglichst groß und doppelt belegt) Nimm genuch Kniften mit, wir wollen doch keinen Kohldampf schieben morgen. Dat is aber ne ordentliche Knifte. Haste deine Knifte schon wech? Auch als Bezeichnung für die Pofalte bekannt: Jetzt hängt mir die Buxe voll inne Knifte.
Am Niederrhein und im Bergischen Land bekannt.

Bearbeiter: Dirk Heidegger (Rösrath), Michael Kornfeld (Duisburg, Hermann Twiehaus (Köln), Klaus-Dieter Rank (Dinslaken), Horst Maiß (Wesel)


Kommentare

22.03.2012, 20:12 Uhr
Michael Kornfeld
Duisburg
Das Wort "Knifte" ist mir auch als Bezeichnung für die Pofalte bekannt: "Jetzt hängt mir die Buxe voll inne Knifte".

11.11.2010, 19:31 Uhr
Hartmut Weißmann
Bochum
Auch in Bochum werden tapfer Knifften gemümmelt!(mit doppel-F übrigens)

12.04.2007, 20:51 Uhr
Ralf Joerres
Essen
Vermutung: Das Wort hängt mit 'kniepen'/'kneifen' - ne Knifte is ne zugeklappte = zugekniffene Scheibe Brot.


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.