LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: kotzen   Nächstes Stichwort: krabitzich

 

Kräbbelkes

(den Singular Krabbel hört man eigentlich kaum) im nördlichen Rheinland, im ruhrgebiet und am Niederrhein traditionell zu Silvester gebackenes Ölgebäck Soll ich für Silvester wieder Kräbbelkes backen? Ohne die Kräbbelkes fehlt doch wat. Kräbbelkes ess ich nich, die sin mir zu fett

Bearbeiter: Claudia Leiße (Duisburg-Rheinhausen), H. (Essen)


Kommentare

05.03.2018, 11:12 Uhr
heidy
essen
hier im pott backt frau auch kräbbelkes in schweineschmalz im frühjahr gab es das.
m.chlachtung des schweins wurde das alte schmalz verarbeitet zu dem gebäck
frisch aus dem topf wurden sie mit zimtzucker bestreut. entfettet hat man das damals nicht

26.11.2010, 19:04 Uhr
Hartmut Weißmann
Bochum
Auch schon in Bochum mehrfach gehört. Dachte aber zuerst, es gäb Krabben.


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.