LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: Kran   Nächstes Stichwort: Kranz

 

Kranwasser

Kraneberger, Kraneburger, Kranensteiner, Kranenheimer, Kranewasser Leitungswasser Eigentlich trink ich Kranenberger lieber als Sprudelwasser.

Bearbeiter: Dagmar Unger-Behrend, Susanne Rosenthal-Dohr (Mosel)


Kommentare

10.02.2012, 16:08 Uhr
Susanne Rosenthal-Dohr
Philippsthal


Komme gebürtig von der  Mosel und meine Familie und ich sagen zu Leitungswasser
immer Kranewasser.
Selbst meine Kinder benutzen dieses Wort; wir wohnen jetzt in Hessen - dort kennt man
Kranewasser nicht.

26.06.2007, 18:09 Uhr
Purodha Blissenbach
Köln
und Kranenheimer - witzig am Rande: Bei einer Bekannten, die in Köln "unter Krahnebäumen" wohnte, gabs "Krahnebäumer Kranenheimer" zum Essen.

07.02.2007, 14:50 Uhr
Ich
Leverkusen
Ich kenn nur "Kranensteiner"

02.02.2007, 14:22 Uhr
Martin
Baden-Baden
Meines Wissens meistens eigentlich eher „Kraneberger“, also mit einem N weniger.

01.02.2007, 07:53 Uhr
gudrun
velbert-langenberg
überhaupt ist das wort "Kran" für "Wasserhahn" typisch füs rheinland.

31.01.2007, 19:16 Uhr
Jettchen
Moers
oder auch "Kranenburger"


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.