LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: Lorenz   Nächstes Stichwort: lörken

 

Löres

junger Mann, pubertierender Jugendlicher, Bengel Die Löresse da an der Bude trinken schon Bier. Dat die dat dörfen? Kommt dinge Löres dich abholen? (jugendlicher Liebhaber), auch "Penis": Der Besuffski hat den Löres ausse Hose hängen. Löreskrise Liebeskummer junger Mädchen.
Dr. H. Feilke: "Die Städtischen Bühnen Mönchengladbach-Krefeld führten vor knapp anderhalb Jahren eine herrliche Komödie auf "Elvis lebt". Die darin vorkommenden Halbstarken wurden dann von einem älteren Herrn auf der Bühne als "Löresse" angesprochen. Der Lacherfolg im Publikum war groß - und eine obszöne Anspielung war es nicht."

Bearbeiter: Dr. Heribert Feilke (Viersen), Olivia Rafinski (Köln)


Kommentare

30.01.2019, 18:58 Uhr
ohne Name
Düsseldorf
In einigen Online-Communities (v.a. Jodel) hat sich für "mit einer Person Sex haben" lustigerweise die Abkürzung "dlrh" (den Löres/Lörres reinhämmern bzw. reinhalten) eingebürgert. Löres ist hier in der Bedeutung "Penis" zu verstehen. Beispiel: "Nach dem Date sind wir zu ihr für dlrh."

13.04.2017, 13:34 Uhr
Andre Ritter
a a d W
"Löres-Krise" = Liebekummer jünger Mädels
"Die hanne Löares-Kriese!"

09.04.2016, 15:26 Uhr
Ich
Köln
Check ma den lörres

05.12.2007, 18:21 Uhr
Purodha Blissenbach
Köln
Für mich eine Parallele zu Hochdeutsch "Lümmel", was sowohl (aufsässige, unerzogene) Jugendliche als auch das männliche Geschlechtsteil bezeichnen kann.


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.