LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: Moos   Nächstes Stichwort: Möppel

Gleiche Stichwörter:
Möpp, Mopp,

 

Mopp

das lappenartige Tuch im Haushalt Ich da muss noch mit dem Mopp drübber wischen oder ein Besenersatz aus langen Baumwollfransen an einer beweglichen runden Platte Nimma den Mopp, da kommsde besser mit inne Ecken! Der Wischmopp ist auch das Vorbild für die abwertende Bezeichnung Mopp für ein  (schlecht geratenes) Toupet: Wat hasde denn da fon Mopp auf em Kopp. Im zentralen Rheinland um Köln kann ein Mopp auch ein harter Schlag sein: Die Müllers Aap, Jung, die hat äver en Mopp!

Bearbeiter: Bernhard Schlößer (Köln), Christel Lössel (Pulheim), Daniel König (Köln)


Kommentare

11.02.2013, 21:39 Uhr
Ludger Schmitz
Kevelaer
Mit dem Mopp wurde in den 60ern unter den zehn Betten unserer großen Familie Staub geputzt. Wenn der Mopp aber kräftig ausgeschüttelt war wurde damit manchmal auch von den Hausmädchen, die uns versorgten, Figurentheater gespielt. Wer im Figurentheater die "Genossen" vom Mopp waren weiß ich nicht mehr.


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.