LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: müff   Nächstes Stichwort: Müffelchen

 

Muffe

Angst Dem geht die Muffe eins zu hundert. Hasse Muffe vor dem? Nu hab doch keine Muffe! Auch: dumm sein Du bist doch mit der Muffe gepufft. auch Muffen Los spring, oder hase Muffen? Muffensausen, (im Ruhrgebiet auch Muffenklappern) starke Angst Der muss nur daran denken, dann kricht der schon Muffensausen. Der macht sich vor lauter Muffensausen inne Hose. Ey, krisse jetz etwa Muffensausen? Vor der Prüfung hab ich gewaltiges Muffensausen.

Bearbeiter: Peter Honnen, Erika Magar (Duisburg), Henriett Reiß (Moers), Agnes Tappe (Essen), Rainer Ehlers (Essen), Ludwig Bläser (Freisheim), Raimund Bogdanski (Marl), Dr. Ludwig Peschen (Mönchengladbach)


Kommentare

16.04.2012, 18:38 Uhr
Ludwig Bläser
Freisheim
Muffensausen als Begriff für Angst haben kennt man auch so auch in der Voreifel.

24.07.2009, 15:13 Uhr
Agnes Tappe
Essen
In Essen kennt man das ängstliche Muffensausen auch, aber häufig wird im selben Sinne hierfür auch das Wort Muffenklappern eingesetzt.


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.