LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: Pütscher   Nächstes Stichwort: Pütterkes

 

Pütt

Pött Kohlenbergwerk, Zeche, Schachtanlage, Schacht Der is aufem Pütt (arbeitet im Bergwerk) Im Pütt haddet en Unfall gegeben. Unsere ganze Familie is seit jeher zum Pütt gegangen (als Bergmann gearbeitet).Jemand, der im Pütt arbeitet, ist ein Püttmann Dat is doch keine Arbeit für nen alten Püttmann wie mich. Die "etwas besseren" Bergleute wie Ingenieure und Betriebsleiter sind Püttologen oder Püttrologen. Früher war dat mal son richtijen Püttologen, dann hat er auf Lehrer umgeschult.
Der Pütt  oder Pött ist eigentlich die niederrheinische Variante des im ganzen Rheinlands verbreiteten Pütz (Brunnen, Ziehbrunnen mit tiefem Schacht). Die Bedeutung "Bergwerk" ist auf den Niederrhein, das  und das Ruhrgebiet beschränkt.

Bearbeiter: Peter Honnen, Josef Jetten (Wildenrath), G. (Velbert)


Kommentare

18.01.2010, 13:35 Uhr
J. Rainer Busch
Essen-Kupferdreh
Pütt kommt von Puteus (lat. Brunnen). In der Frühzeit des Steinkohlenbergbaues wurden die Kohlen an der Ruhr (dort treten die Flöze zu Tage aus) in Pingen (Mulden) und Pütts (brunnenähnlichen Löchern) abgebaut. Das Wort Pütt wurde im Sprachgebrauch auf die Zeche übertragen.


Wortartikel kommentieren

Haben Sie Ergänzungen zu diesem Wort? Kennen Sie andere Bedeutungen? Oder typische Sätze? Vielleicht gibt es das Wort in Ihrem Wohnort gar nicht? Schreiben Sie uns. Werden Sie Mitarbeiter an diesem Wörterbuch. Ihre Kommentare, Kritik oder Ergänzungen gehen sofort online!

Werden Sie Wörterbuchautor! Wenn Sie Ihren Namen und Wohnort angeben, werden Sie in die ewige Autorenliste aufgenommen. Sie können aber auch anonym bleiben, dann geben Sie bitte nur die Region an, für die Ihr Kommentar gilt.

Ach so: Dass Sie die Grundrechenarten beherrschen, bezweifeln wir natürlich nicht. Aber da das Wörterbuch sonst mit automatischen Werbemails (Spams) überflutet würde, haben wir diesen zwar etwas seltsamen, aber wirksamen Schutz unterhalb der Eingabemaske eingebaut.

Autor:
Ort:



Spamabwehr: Wieviel ist 5 plus 2?