LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: Zitronen   Nächstes Stichwort: Zittermännchen

 

Zitsch

Limonade mit Kohlensäure, meist mit Zitronengeschmack. Kann auch aus Wasser und "echtem" schwarzen Lakritz gemacht werden, das in einer Flasche von Kindern geschüttelt wird. Zitsch kann auch die Kohlensäure an sich sein: Bah, dat schmeck nit mieh, da is kein Zitsch mehr drauf. (schal geworden). In Bergisch Gladbach gab es die Limonadenmarke Hahns Zitsch.
War früher am Niederrhein und im zentralen Rheinland oft zu hören, verschwindet langsam aus der Umgangssprache.

Bearbeiter: Hans Theo Deckers (Sevelen), Werner Rapp (Düsseldorf), Hans Dekker (Grevenbroich), Michael Mühr (Rösrath), S.H.D. (Bergisch Gladbach), Rüdiger Pimmsbeck (Lindlar)


Kommentare

06.02.2018, 00:13 Uhr
Rüdiger Pimmsbeck
Lindlar
Mir liegt´s noch in den Ohren, als Kind "Ohne Zitsch schmeckt wie ´ne alte Frau unter`m Arm"

16.08.2015, 16:06 Uhr
Scigala H D
Bergisch Gladbach
In meiner Kind-Zeit gab es in Bergisch Gladbach ein Limonadengetränk mit dem Namen "Hahn`s Zitsch". Es wurd vermutlich von einer Firma Hahn in Bergisch Gladbach hergestellt.
Nach meiner Erinnerung war das Getränk in einer dunklen bauchigen Flasche mit einem
dunklen Drehverschluss. Die im Getränk vorhandene Kohlensäure steht für "Zitsch"

01.11.2009, 21:49 Uhr
Agnes Tappe
Essen
Ich erinnere mich noch gut an den Tante-Emma-Laden an der Ecke. Wenn ich dorthin zum Einkaufen geschickt wurde, kam bei der Bitte um Mineralwasser immer die Nachfrage:"Mit Zitsch oder ohne Zitsch?" "Nä, Wasser ohne Zitsch schmeckt doch wie Laternenpfahl ganz unten!"

10.11.2008, 12:44 Uhr
Purodha Blissenbach
Köln
Stimmt, lange nicht gehört. Kam mir als Kind sowohl lautmalerisch vor, das Zischen beim Öffnen der Sprudelflasche, als auch eine Ableitung von Zitrone, also eine besonders gelungene rheinsche Wortbildung. Heute fällt mir auf, daß es bei uns (meiner Oma), nach meiner Erinnerung praktisch nur für den klaren Zitronensprudel, nicht aber für den gelben gebraucht wurde.


Wortartikel kommentieren

Haben Sie Ergänzungen zu diesem Wort? Kennen Sie andere Bedeutungen? Oder typische Sätze? Vielleicht gibt es das Wort in Ihrem Wohnort gar nicht? Schreiben Sie uns. Werden Sie Mitarbeiter an diesem Wörterbuch. Ihre Kommentare, Kritik oder Ergänzungen gehen sofort online!

Werden Sie Wörterbuchautor! Wenn Sie Ihren Namen und Wohnort angeben, werden Sie in die ewige Autorenliste aufgenommen. Sie können aber auch anonym bleiben, dann geben Sie bitte nur die Region an, für die Ihr Kommentar gilt.

Ach so: Dass Sie die Grundrechenarten beherrschen, bezweifeln wir natürlich nicht. Aber da das Wörterbuch sonst mit automatischen Werbemails (Spams) überflutet würde, haben wir diesen zwar etwas seltsamen, aber wirksamen Schutz unterhalb der Eingabemaske eingebaut.

Autor:
Ort:



Spamabwehr: Wieviel ist 5 plus 2?