LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: aber   Nächstes Stichwort: abflappen

 

abfahren

es nicht fassen können, staunen Boh, ich fahr ab, ey, dat gibbet doch nich! Da fährsde ab, wa, sone geile Kiste hasde noch nich gesehen. Wat is dat denn vonne abgefahrene Idee. Voll abgefahren, eyAuf etwas abfahren bedeutet, dass einem eine Sache oder Person sehr gut gefällt Der Robert, der fährt ja so auf diese neue Band ab. Das weiß doch jeder, dass die auf Lehrer abfährt.

Bearbeiter: Henriett Reiß (Moers), (Velbert)


Kommentare

07.12.2011, 17:32 Uhr
Marlis Stadler
Bonn
afjefahren


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.