LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: abnudeln   Nächstes Stichwort: abplacken

 

abpfeifen

hinunterfallen, abstürzen, den Geist aufgeben Mach den Nagel grade rein, sonst pfeift dat Bild direkt wieder ab. Wegen dem blöden Köter is mir dat Küchentablett abgepfiffen. Mein PC is abgepfiffen.

Bearbeiter: Michael Mühr (Rösrath)


Kommentare

06.02.2017, 12:54 Uhr
Andre Ritter
a a d W
auch vom Fußball auf alle Handlungen als "beenden/absagen" übertragen:
"Die Aktion hier bringt nix, die kannste abpfeifen!"
"Die Demo wurde von den Bullen abgepfiffen!"


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.