LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: aufbrezeln   Nächstes Stichwort: aufdröseln

 

aufdonnern

herausputzen, geschmacklos gestylt, tunen, aufmotzen Die neue Putzfrau is vielleicht aufgedonnert als wenn se innen Farbpott gefallen wär. Die Alte is so aufgedonnert, dat is schon nich mehr schön. Heute kann man auch Sachen aufdonnern: Ich muss den neuen Computer noch wat aufdonnern, sons is der zu langsam. Hasde die aufgedonnerte Karre von dem gesehn

Bearbeiter: Dr. Ludwig Peschen (Mönchengladbach), Agnes Tappe (Essen)


Kommentare

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor...

Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.