LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: bekriegen   Nächstes Stichwort: belatschern

 

belämmert

belemmert betrogen, angeschmiert, blöd Ich hab mich echt belämmert gefühlt. Jetz stehse ganz schön belämmert da, dat hättese dir vorher überlegen sollen. Du bis jetz der Belämmerte bei der ganzen Angelegenheit.
Das Wort hat nichts mit dem Lamm zu tun, sondern geht auf ein altes mundartliches Verb belemmern "behindern, in Verlegenheit bringen" zurück.

Bearbeiter: Theo Grunden(Hamminkeln)


Kommentare

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor...

Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.