LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: Bummes   Nächstes Stichwort: Bumpel

 

bummssen

(mit stimmlosem s) heftig klopfen Wer bummst da so gegen de Tür?

Bearbeiter: MS (Kleve)


Kommentare

15.04.2017, 19:04 Uhr
Andre Ritter
a a d W
zu "Bumskopf" siehe "Knall" (05.06.2007, 22:57 Uhr - Detlef H. Krügel - Krefeld)
"Knallkopp" hat seinen Ursprung in der Soldatensprache und bezeichnet dort die Artilleristen (auch: Bumsköppe). [...]"

12.04.2017, 17:38 Uhr
Andre Ritter
a a d W
"...Du Bummskopp!"
härter als "Döskopp" u.a., jemand mit nem Kopp, der nur überall anstößt oder gegen die Wand (oder anderes) geklatscht werden sollte, also als "Denk-Organ" völlig sinnlos ist.


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.