LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: duckeln   Nächstes Stichwort: duckes

 

ducken

in die Hocke gehen, um sich zu verstecken Duck dich, sonst finden die dich ja sofort. sich in die Furche ducken abtauchen, sich verstecken. 

Bearbeiter: Claudia Förster (Monschau), Urs Kranich (Witten)


Kommentare

08.08.2018, 15:53 Uhr
Urs Kranich
Witten
Sich in die Furche ducken ist eine andere Bezeichnung für 'abtauchen', sich verstecken. (Furche: die Ackerfurche ist eine Vertiefung / Rinne, die beim Pflügen entsteht, und ein schmaler, unbefestigter Weg im Garten, die Gartenfurche.)

27.02.2007, 14:47 Uhr
Mattesößje
Eifel
eher: hutsche, hinhutsche (in die Hocke gehen). Hutsch dech hin!


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.