LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: einwickeln   Nächstes Stichwort: einzich

 

einzelnt

einzelnd am nördlichen Niederrhein oft zu hören statt "einzeln" Jetz könnter widder reinkommen, abba einzelnd. Kamman die Dinger auch einzelnt nachkriegen?

Bearbeiter: Theo Grunden (Hamminkeln)


Kommentare

30.10.2010, 17:38 Uhr
Ralf Joerres
Essen
Könnt mir vorstellen, dass da ein Zusammenhang bzw. eine lautliche Analogie zu 'ebent' (= eben!) ist. Erinnert mich auch an 'irngswie', eingslich' - gibt noch mehr davon, fallen mir grade nicht ein. Ich vermute, dass das lautliche Anpassungserscheinungen sind.

20.10.2008, 17:34 Uhr
Purodha Blissenbach
-unklar-
irgendwo weit weg von daheim habe ich auch mal das Verb "einzeln" gehört, so wie in "ich muß die Erbsen einzeln, um die gelben un die grünen auseinander zu kriegen" (Könnte theoretisch vor über 40 Jahren im Oberbergischen gewesen sein)


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.