LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: einzich   Nächstes Stichwort: Eiterbrill

 

einzichste

einzigste diesen eigentlich nicht erlaubten Superlativ findet man im Regiolekt sehr häufig: Ich bin der einzichste, dem so wat passiert. Dat is die einzichste, die ich hier nich treffen wollte. Ich bin hier der einzichste, der richtig Doppelkopp kann. Dat is die einzichste Kneipe, die mir gefällt.

Bearbeiter: olwb


Kommentare

20.10.2008, 17:28 Uhr
Purodha Blisssenbcah
Köln
Beikircher hat recht, zumindestnes der/die/dat Allereintishßte kommt nicht selten aber immer ganz allein vor.

05.09.2007, 09:40 Uhr
Thiele
Ratingen
Laut Konrad Beikircher gibt es bei diesem Wort auch noch die Steigerung des Superlaivs: "Der aller Einzigste" und "Der aller Einzigste überhaupt"


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.