LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: Kanten   Nächstes Stichwort: kapee

 

kapafftich

kapaaftich, kapufftich laut, mit großem Knall Kapafftich schmiss sie die Tür zu. Auch als Ausruf Heija kapaftich zu hören. Kapaftich kommentiert oft auch einen schnellen und spektakulären Sturz: Er fuhr im Affenzahn mit seiner ollen Mühle (Hier: Fahrrad) über den Wochenmarkt, kam ins Schleudern, und landete kapaftich im Gemüsestand.

Bearbeiter: Hartmut Weißmann (Bochum), R. (Issum), Raimund Bogdanski (Iserlohn/Marl)


Kommentare

25.08.2014, 15:38 Uhr
Ludwig Ruhl
Bergisch Gladbach
ich kenne das Wort nur als kapotsch - bei gleicher Bedeutung w. o.

01.07.2014, 18:19 Uhr
Raimund Bogdanski
Iserlohn
Das Wort kapaftich kommentiert oft einen schnellen und spektakulären Sturz: Er fuhr im Affenzahn mit seiner ollen Mühle (Hier: Fahrrad) über den Wochenmarkt, kam ins Schleudern, und landete kapaftich im Gemüsestand.


17.05.2013, 11:08 Uhr
Ralle
Issum/Niederrhein
Auch schonmal gerne als Ausruf "Heija kapaftich" benutzt

22.05.2009, 23:24 Uhr
Purodha
Köln
Auch: kapufftisch


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.