LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: Kappes   Nächstes Stichwort: kaputti

 

kaputt

in der Wendung Was ist den jetzt kaputt? Ausruf des Erschreckens oder Erstaunens. Kaputt kann am Niederrhein auch "müde" oder "erschöpft" bedeuten: Ich bin sowatt von kaputt nach der ganzen Latscherei oder Die Blagen sin jetz total kaputt von dem ganzen Spielen draußen.Kaputt kann auch "tot", "gestorben", "abgestorben", "eingegangen" bedeuten: In dem Frost heut nacht sin alle Appelblüten kapputt gegangenWie dä säuf, dä hat sich doch spätestens in drei Jahr kapputt gesoffen! Anner Ecke dä Bäcker is kapputt (bankrott oder hat seinen Laden aufgegeben). Kapputt kann auch als Adjektiv der Mißbilligung und Abwertung dienen: Samma, wat has Du denn für ne kapputte Einstellung? Dem sein kaputtes Leben wollt ich nich ham.

Bearbeiter: G. (Velbert), Martin Heyer (Bedburg), Purodha Blissenbach (Köln)


Kommentare

02.11.2009, 09:18 Uhr
Purodha Blissenbach
Köln
Man kann auch was kapputt kriegen, dann hat man es geschafft, es zu zerstören. Wills-e dat neue Teil wirklich gleich kapputt kriegen? Nää? Dann laß de Finger von odder pagg-et vorsischtisch an! oder Son Käfer is ja wirklich für de Ewichkeit gemacht, weiß-De, unser Oppa hat sein'n in öbber 20 Jahre-nich kapputt jekricht. und sogar noch schlimmer: Di Schaaben bei uns em Gachten em Schuppen, di sin ainfach nich kapputt ze kriegen.

14.07.2009, 10:00 Uhr
Purodha Blissenbach
Köln
"Kapputt" kann auch das gleiche wie "tot", "gestorben", "abgestorben", "eingegangen" bedeuten: "In dem Frost heut nacht sin alle Appelblüten kapputt gegangen." - "Wi dä säuf, dä hat sich doch spätestens in drei Jahr kapputt gesoffen!" - "Dem Anni sein Hund is am Wochendende nach 14 Jahre gutes Hundeleben kapputt gegangen." - "Anner Ecke dä Bäcker is kapputt" (bankrott oder hat seinen Laden aufgegeben)
Manchmal weiß man nicht genau, ob "kapputt" im Sinn von "tot" oder "beschädigt" gebraucht wird: "Der Jäger hat dem Spaziergänger sein Hund kapputtgeschossen" - Es besteht Hoffnung, der Hund könnte dauerhaft behindert überlebt haben, wenn der Sprecher hier dem Hochdeutschen näher als der derben Umgangssprache war. Oder diese Aufklärung: "Der Flieger is kapputt, ey, nich die Fliege!"
Tutto Kapputto, Tutti Kapputti = Totalschaden.
"Kapputt" kann auch als Adjektiv der Mißbilligung und Abwertung dienen: "Samma, wat has Du denn für ne kapputte Einstellung?", "Dem sein kaputtes Leben wollt ich nich ham", "Ach da lief irgenson Kapputter aus der Siedlung übber de Straße"


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.