LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: Keu   Nächstes Stichwort: Keule

 

keuern

keuen auch herumkeuern plappern, sinnfrei sprechen, selten auch: undeutlich sprechen Hör endlich auf herumzukeuern! Der is nur am keuern die ganze Zeit.

Bearbeiter: Ludger Schmitz (Kevelaer), Anddre Ritter (Krefeld)


Kommentare

20.02.2017, 21:25 Uhr
Andre Ritter
a a d W
mir bekannt als "keuen" ohne "r"!
"Was bist du schon wieder am rumkeuen!"
---
es kann aber jede Art von "Gerede" gemeint sein, welches der unfreiwillige Zuhörer als (für sich) sinnlos ansieht, also nicht nur "Gelaber" sondern auch Geknaatsche und alles mögliche andere.


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.