LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: Mullematsch   Nächstes Stichwort: mulmig

 

mullen

reden, sprechen Nich mullen, machen! Mulleflupp einer, der viel redet, Schwätzer Dat is ne richtije Mulleflupp.

Bearbeiter: Michaela Klee (Düren), Helene Schullenberg (Bonn)


Kommentare

21.05.2014, 09:22 Uhr
Helene Schullenberg
Bonn

mullen statt murren "Net mulle, werke!"

Ein Freund sagte gerne: "Allbeiten ohne mullen und knullen."

Arbeiten ohne murren und knurren. Sicher eine Verballhornung des Chinesischen.

 


Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.