LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Vorheriges Stichwort: nix   Nächstes Stichwort: nöcher

 

nobern

die Nachbarn abklappern, um den neuesten Tratsch zu erfahren (oder zu verbreiten) Nee, meine Frau is nich zu Hause, die is bestimmt widder nobern.
Das Wort geht auf die alte mundartliche Bezeichnung Nobber/Nober für den Nachbarn zurück. Das nobbern hatte früher nicht unbedingt negative Bedeutung.

Bearbeiter: Agnes Tappe (Essen)


Kommentare

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor...

Wortartikel kommentieren

Sorry! Die interaktiven Funktionen sind zur Zeit leider deaktiviert, da die Redaktion des Mitmachwörterbuchs verwaist ist und keine Einarbeitung erfolgt. Deshalb kann man im Moment im Lexikon nur blättern, lesen oder suchen. Sobald als möglich werden die Funktionen wieder freigeschaltet.