LVR-Institut für Landeskunde
und Regionalgeschichte
Logo LVR


Stichwortverzeichnis ae

A - E    F - J    K - O    P - T    U - Z

Aal, Aap, aasen, ab, abbrechen, abdackeln, Abdritt, abdrücken, aber, aber, abfahren, Abfluch, Abgang, abgefrühstückt, abgehen, abgelutscht, abgerissen, abgewichst, abgewrackt, abhalten, abhängen, abkacken, abkauen, abklappern, abknapsen, abknöppen, abkönnen, abkrücken, ablachen, ablassen, ablästern, abledern, ablegen, ablinsen, abluchsen, abmachen, abnehmen, abnibbeln, abnudeln, abpfeifen, abplacken, abrackern, Abraham, abrauchen, abreißen, abrippen, abrocken, abrollen, Absacker, abschmieren, abschminken, abschnallen, abschwirren, abstauben, abstottern, abtrinken, abtun, abwimmeln, abwinken, abziehen, Abzocke, ach, acheln, acht, achtkantich, Acker, adewe, Adieda, Adler, Affenkotlett, Affenschaukel, Affenzahn, Ahnung, Akku, Akt, Aktien, Alaaf, Alarm, Alaska, Ali, alle , alle mann, allerdings, alles, alt, Alte/r, Altertümchen, altfrensch, am, Ambach, Amboraasch, Ambraach, Amerasch, an, anblasen, anderleuts, anflicken, ang block, ang mass, angepeinelt, angesagt, angeschissen, angeschlagen, anhaben, anhauen, anhimmeln, anhübschen, Anisplätzchen, ankönnen, ankrispeln, ankrücken, anlachen, anlullen, anne, annehmen, Anno Pief, Anpack, anpacken, anpörkeln, anranzen, Ansage, Anschlach, anschmieren, anstechen, anstecken, anstellen, anstinken, Anträger, antrecken, antüddeln, antüdeln, antun, anunfürsich, anwackeln, anwanzen, anziehen, anzubbeln, Apfelnürsel, Apparat, Apparillo, appe, Appel, Appelgrotze, Appelkippe, appeln, Appeltaat, Arangschemang, Arbeiterdenkmal, Arbeiterkotelett, Arbeitersekt, Arbeiterspargel, arch, arm, Armutswerk, Ärpel, Arsch, Asbach, asbestfrei, Asi, Aska, asoo, asselig,, asseln, Ast, asten, astrein, Attest, Atzvenzkranz, Au Hur!, auch so, Aue, auf, auf, auf jeden, aufbrasseln, aufbrezeln, aufdonnern, aufdröseln, aufdrücken, aufführen, aufgabeln, Aufgesetzter, aufhaben, aufhängen, aufhübschen, aufkriegen, aufkröppen, aufmöppeln, aufmotzen, aufmupfen, Aufnehmer, aufpäppeln, aufpassen, aufreißen, aufribbeln, aufriffeln, aufrüschen, aufschlörren, aufschlunzen, aufsetzen, auftragen, Augenpulver, Äugsken, aus, Ausklopfer, auslatschen, Äuteken, Autoselbstfahrer, Baas, Babbelken, babbeln, Back, Backe, backen, Bäcker, Bäckerklätsch, Backmann, baff, Bäffchen, Bagage, Bagger, Bajuffe, Balch, bald, Balgmaschin, Balkan, ballamatsch, Ballerburch, ballern, Ballett, Bällrämmel, Bambuschen, Bammel, bammeln, Banan, Banane, Band, bandusen, bang, Bär, bären, Barras, Bart, barzen, Bascht, baschtisch, Baselömken, Baserimmelchen, Bass, basselich, basses, batern, Bätsch, Batsch, Batschel, Batschkapp, Batterie, Batze, Bau, Bauarbeiterdekoltee, Bauchflatscher, Bauderich, bauen, Bäuerchen, bechern, bedankt, bedeppert, bedient, bedröppelt, Bedrullje, bedusselt, Beerdigungskuchen, Behai, behämmert, behumsen, bei, beibleiben, Beies, beifallen, beigeben, beihaben, Beihau, beikommen, Bein, beißen, beitrinken, Bejavung, bekakeln, bekennen, bekloppt, beknackt, bekohlen, bekrabbeln, bekriegen, belämmert, belatschern, belätschert, Bello, Bemme, benaut, benehmen, Benimm, Benn, Bensel, beömmeln, bepissen, berappeln, berappen, Bergmannspargel, Bescheid, bescheiden, bescheuert, beschmiert, beseibeln, Besen, besengt, besicken, besig, besinnen, bespaßen, bestusst, Besuffski, betatschen, Bettbezuch, Bettwurst, betüddeln, betuppen, betutkern, Beus, beziehen, Bibi, Biege, Bier, biestich, Billigheimer, Billjett, Bimmel, Binde, Binsen, Birne, Bisel, Bitterke, bläck, Blag, Blähboy, blank, Blase, blasen, blass, blatsche, blau, Blauer, Blaukopp, Blauleinenkappes, Blaumann, Blaumus, Blech, bleiben, bleifrei, Blinder Fisch, Blindfisch, blitzich, Blödhammel, Blondine, Blotsch, Blötsche, blötschen, blubbern, blühen, Blümchenkaffee, blümerant, Blümmo, blutarm, Bocholter Schlemmerteller, Bock, Bockelskuk, bockfurzig, bockich, Bockmist, Bodenseekaffee, boh ey, Bohei, Bohnen, Boiler, bokesich, bölken, Bölleken, Böllemann, Bollen, Bollerbuchse, Bollerkopp, Böllermann, bollern, Bollerwagen, Bölles, Bollo, Bölt, Bolz, Bolzen, bolzen, Bombe, Bömmel, Bommel, Bömsken, bonfortionös, Bönsel, bööken, Borbecker Halblang, Bordsteinkacker, Bordsteinschwalbe, Böschel, bosseln, Botanik, bötsch, bötschen, bötschen, bott, bötteln, Botteram, Bötterken, Bottroper Schlemmerplatte, Botz, Botz, braaken, bräbbeln, brackern, Brackmann, bralle, Brallemann, Brammel, Brand, Bräsich, Brass, Brassel, brastig, braten, Bratsch, bratschen, Bratze, bratzen, braun, brechend, breit, Bremsklotz, Brett, Brettergymnasium, brettern, Bretzel, Brimbamborium, Brimmsknochen, Britz, britzeln, Bröckchen, Brocken, Broddel, Brödsch, broschen, Brot, Brötchen, Brötsch, brötscheln, Brött, Bruchbude, Bruchfutt, brüllen, brüllheiß, Brummer, brunken, Brunkopp, Brutsch, bubbeln, Bubu, Büchsenmilch, Buckel, Buckmann, Büdchen, buddeln, Buditze, bufftich, Büggel, Buhai, Buhmann, Büll, Büll, Bullebäusken, Bullemann, bullenheiß, bullern, Bulles, Bullette, Bullewanne, bullig, bummern, Bummes, bummssen, Bumpel, Bumsauto, Bumslokal, bumstich, bunkern, Bunne, Busch, Buschmoppet, Busemann, Bütt, Butter, Bütterchen, Butze, bützen, Bux, Casalla,, Christbaum, Christkindchen, , da, Dääz, dabei, Dachdecker , dachteln, Dackelgarage, dackeln, Dadder, dadrin, Daffke, dafür, dahaben, Dahlien, dakoor, Dallas, Dalles, Dalles, dalli, Dämel, Damenschoner, Dämlack, Damp, danach, daneben, Dappes, Dassel, dat, dätschich, Dattrich, davon ab, davonbleiben, Däz, Debbekuche, Deckel, Deez, Delle, demtieren, Dengelche, dengeln, denn, denne, Dessäng, Deubagger, deuen, Deuwel, dich, dicht, dichtmachen, dick, dicke, Dicken, Dickkopp, Dickmadamm, dickster, dienen, Dier, Diesel, Dijelsknall, Dilldopp, Ding, Dingenskirchen, Dingenzich, Dinger, Dinges, Dingsbums, dinseln, Dippe, Dippes, Dippo, direktemang, Direx, dit, ditschen, Ditzche, Döckchen, Dödel, Dödelfax, Döfken, dojen, Doll, Dollbohrer, dolle, dollen, Döllepes, Döneken, Dong, dönieren, Donna Clara, Donnerkiel, Donnerknispel, Donnerlittchen, donnoch, Dopp, Döppchen, Döppekooche, doppeltgemoppelt, döppen, Döppen, Döppen, Döppente, Döppers, Döppken, Dorfpumpe, dörmeln, Dörpel, Dosch, dösen, Döspaddel, Dötsch, Dotterloch, Dotz, dotzen, drabbich, Dragoner, Draht, drämeln, drammen, dran, drangeben, drangehen, Drangeimer, dranhalten, sich, drankriegen, drap, Drats, drauf, drauf ankönnen, drauf geben, drauf haben, drauf kommen, draufgehen, draufschaffen, draufsetzen, Dreckblech, dreckelich, Drecksack, Dreh, Dreieck, dreikantich, dremmeln, Drempel, Dresche, Drickes, Driet, drin, drinsitzen, Driss, drög, Dröhnung, drollich, drömeln, Dröppelminna, dröppeln, Dröppken, drüch, druck, Drücker, drücklich, drum, Drum und Dran, du, du, Dubbel, Dubbele, duckeln, ducken, duckes, Duckmüser, dudeln, duhne, dull, Dülldopp, Dulle, dumm, Dumpfbacke, Dunkelbier, Dünnflitsch, Dünnschiss, duppeln, Düppen, durch, Durchenander, durchkauen, durchtun, durchziehen, dürfen, Düse, Dusel, dusselich, dusseln, düsseln, Dutsche, Dutt, Dutz, düür, ebbes, ebend, ebkes, echt, Ecke, Eckendrieter, efeilich, effe, effkes, efkes, egal, ehrlich?, Ei, Eierfeile, Eierkitsche, Eierquetsche, eigen, Eimer, Eimerken, einen, eingslich, einhaben, einholen, einkennig, einkriegen, einmachen, einmummeln, einpacken, einregnen, eins , einsacken, einschmieren, einschnappen, einschütten, einstecken, eintuppern, eintüten, einzelnt, einzich, einzichste, Eiterbrill, Elbkähne, Elefantenküken, Elektrisierknöksjen, Elend, Emilie, Emo, Ende, Ende, Endung -ek, enee, engelisch, Enkel, ens, Entchen, entsorgen, epes, Erbse, Erdäppel, Erdnuckel, Erpel, Erzchen, esich, esu, et, Etagekappes, etepetete, ette, ewelich, ewich, exen, explizieren, extra, ey,